Salat im Glas – 3 leckere Rezepte (Meal Prep)

von | Zuletzt aktualisiert am: 29.05.2024 | Rezepte

Salat im Glas – 3 einfache und leckere Salatrezepte, die gesund, schnell und einfach zubereitet sind und sich perfekt für Meal Prep eignen. Also dein Gamechanger für die Mittagspause, beim Picknick oder für unterwegs. 

 

In diesem Blogbeitrag teile ich nicht nur meine 3 Lieblings-Salat-Rezepte im Glas, sondern gebe dir Tipps und Tricks an die Hand, wie du ganz einfach Salate im Glas zubereiten kannst und was beim Schichten im Glas zu beachten ist

Mal ehrlich, es gibt doch nichts Besseres als einen frischen und leckeren Salat – vor allem im Sommer – zu genießen.

Übrigens ist Meal Prep eine großartige Idee, Reste z.B. vom Abendessen zu verwerten. Es sind noch gekochte Kartoffeln oder Reis übrig – ab sofort kannst du diese Zutaten für deinen Salat im Glas verwenden.

 

Salat im Glas – meine 3 Lieblingssalate 

Hier meine 3 liebsten Salatrezepte zum Vorbereiten. Die Mengen sind flexibel. Natürlich kannst du andere Zutaten verwenden und dich kreativ austoben und die Zutaten nach deinen persönlichen Vorlieben variieren. Meine Rezepte dienen als Inspiration.

  • Couscous-Salat mit Hähnchen und Bohnen, mit roten Zwiebeln und Honig-Senf-Dressing

  • Nudel-Salat „Caprese“ mit Tomaten, Mozzarella, Pinienkernen und Pesto-Dressing

  • Mediterraner Kartoffelsalat mit Feta, Frühlingszwiebeln, Oliven und Balsamico-Dressing

 

Schoko-Bohnen-Brownies mit Erdbeercreme
Schokoladig, fruchtig und perfekt für den Frühling sind diese Schoko-Bohnen-Brownies mit Erdbeer-Creme.
Zum Rezept
Schoko-Bohnen-Brownies mit Erdbeercreme

 

Häufige Fragen zum Salat im Glas 

Welche Glasgröße eignet sich für Salate im Glas? 

Je nach Zutaten bzw. wie groß dein Salat ist, benötigst du Gläser in unterschiedlichen Größen. Meine Gläser haben ein Fassungsvermögen von ca. 500 ml und ergeben einen mittelgroßen Salat.

Gläser findest du in gut sortierten Supermärkten oder online.

 

Wie schichte ich am besten den Salat im Glas?

Beim Schichten ist es wichtig, eine Reihenfolge einzuhalten, damit die Salatzutaten nicht durchweichen und der Salat lange hält.

Das Schichtprinzip:

Das Dressing kommt als Erstes ins Glas, damit die anderen Zutaten nicht durchweichen.

Als nächste gibt man feste Zutaten ins Glas, die nicht matschig werden, wenn sie mit dem Dressing in Berührung kommen. Hier kannst du gekochte Kartoffeln, Nudeln, Reis oder Pseudogetreide wie Quinoa und Reis schichten.

Als nächste Schicht gibt man Proteinquellen wie Fisch, Fleisch, gekochte Eier, Käse oder Hülsenfrüchte. Auch Gemüse wie Gurke, Tomaten, Zwiebeln, Salate oder Kräuter werden ins Glas geschichtet. 

Das Topping kommt zum Schluss. Hier sorgen Nüsse und Samen für einen Crunch im Salat.  

Wichtig: Achte darauf, den Salat fest ins Glas zu schichten, das Glas gut zu verschließen und im Kühlschrank aufzubewahren.

 

Wie lange hält sich der Salat im Glas? 

Der Salat im Glas hält sich im Kühlschrank ca. 2 Tage frisch. So kannst du gleich mehrere Portionen zubereiten und in deiner Mittagspause genießen.

 

 

5 Tipps für einen perfekten Salat im Glas  

  1. Vorbereitung ist das A und O: Beginne als Erstes mit den warmen Zutaten wie Nudeln, Getreide. Gemüse wie Bohnen, Zucchini und brate Fisch und Fleisch an und lasse die warmen Zutaten unbedingt vollständig abkühlen. Währenddessen kannst du das Dressing zubereiten und die übrigen Zutaten klein schneiden.
  2. Wichtig ist, dass die Zutaten wie Tomaten, Salate, Kräuter usw. nach dem Waschen gut abgetrocknet werden. Zum einen damit, die Zutaten knackig bleiben, zum anderen, dass die anderen Zutaten durch die Feuchtigkeit nicht verderben.
  3. Achte darauf, den Salat im Glas richtig zu schichten: unten flüssig, oben trocken und fest.
  4. Schichte die Zutaten im Glas dicht aufeinander, verschließe das Glas fest mit dem Deckel und bewahre die Gläser bis zum Verzehr im Kühlschrank auf.
  5. Und zu guter Letzt: Verwende einen bunten und leckeren Mix aus unterschiedlichen Zutaten und lasse deiner Kreativität freien Lauf.

 

Diese Zutaten lassen sich im Salat im Glas austauschen  

Natürlich kannst du andere Zutaten verwenden und dich kreativ austoben und die Zutaten nach deinen persönlichen Vorlieben variieren. Ich habe ein paar Ideen hier aufgeschrieben: 

  • Sättigungsbeilagen: Reis, Kartoffeln, Nudeln, Quinoa, Couscous usw.
  • Proteinquellen: Hülsenfrüchte, Hähnchenbruststreifen, Lachs, Eier usw.
  • Gemüse: Paprika, Zucchini, Tomaten, Bohnen, Karotten, Aubergine usw.
  • Blattsalat: Rucola, Spinat, Feldsalat, Kopfsalat und andere Blattsalate usw.
  • Käse: Feta, Gouda, Mozzarella, Parmesan usw.

 

Du hast eins der Rezepte ausprobiert, dann hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder auch eine Bewertung in Form von Sternen.

Guten Appetit!
Eure Beatrice

 

Couscous-Salat mit Hähnchen und Bohnen

Couscous-Salat mit Hähnchen und Bohnen

Couscous-Salat mit Hähnchen und Bohnen

Salat im Glas - Couscous-Salat mit Hähnchen und Bohnen

Die genauen Mengen der einzelnen Zutaten können je nach Glasgröße verändert werden.
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gericht Salat
Küche Salat im Glas
Portionen 1 Portionen

Kochutensilien

  • 1 Schraubglas (Füllmenge ca. 500 ml)

Zutaten
  

Zutaten für den Salat:

  • 50 g Couscous
  • 50 g Grüne Bohnen
  • 1/2 Rote Zwiebel
  • 100 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 TL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver

Zutaten für das Dressing:

  • 1 TL Senf
  • 1/2 TL Honig
  • 1 EL Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Für den Salat: Hähnchen in Streifenschneiden. Mit Öl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver marinieren. In eine Auflaufform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 ℃ Umluft ca. 15 -20Minuten garen. Aus dem Backofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.
  • Couscous in eine Schüssel geben, mit 100 ml kochendem Wasser übergießen und 5 Minuten abgedeckt quellen lassen. Mit einer Gabel auflockern und vollständig auskühlen lassen.
  • Bohnen waschen, die Enden abschneiden und in kochendem Salzwasser blanchieren. Abgießen, gut abtropfen lassen und vollständig abkühlen lassen.
  • Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.
  • Für das Dressing: Senf, Honig und Wasser verrühren. Öl tröpfchenweise unterrühren, mit Salz und Pfeffer.
  • Schichten im Glas: Wenn alle Zutaten erkaltet, sind in ein Glas schichten. Zuerst das Dressing, dann den Couscous, die Hähnchenstreifen, Zwiebel und zum Schluss die Bohnen. Das Glas gut verschließen und bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.
Keyword Couscous mit Hähnchen, Couscous-Salat im Glas, Couscous-Salat mit Bohnen, Couscous-Salat mit Hähnchen, Salat zum Mitnehmen

 

Nudel-Salat „Caprese“

Nudel-Salat Caprese

Nudel-Salat Caprese

Salat im Glas - Nudel-Salat "Caprese"

Die genauen Mengen der einzelnen Zutaten können je nach Glasgröße verändert werden.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Salat
Küche Salat im Glas
Portionen 1 Portion

Kochutensilien

  • 1 Schraubglas (Füllmenge ca. 500 ml)

Zutaten
  

Zutaten für den Salat:

  • 75 g Nudeln (Farfalle, Rigatoni oder eine andere Pastasorte)
  • 5 Mini-Tomaten
  • 100 g Mini-Mozzarella
  • 1 Handvoll Rucola
  • 1 EL Pinienkerne

Für das Dressing:

  • 1 EL Basilikum-Pesto
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Schuss Balsamico
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Für den Salat: Sollten keine Nudel vom Vortag übrig sein, dann zuerst die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten und gut abkühlen lassen.
  • Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten, herausnehmen und gut abkühlen lassen.
  • Tomaten und Mozzarella je nach Größe halbieren oder vierteln.
  • Rucola waschen und gut abtropfen lassen.
  • Für das Dressing: Aus den Zutaten ein Dressing zubereiten.
  • Schichten im Glas: Wenn alle Zutaten erkaltet sind, in ein Glas schichten. Zuerst das Dressing, dann die Nudeln, dann die Tomaten, den Mozzarella. Zum Schluss den Rucola und die Pinienkerne. Das Glas gut verschließen und bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.
Keyword Couscous-Salat im Glas, Italienischer Salat im Glas, Nudelsalat mit Pesto, Salat to go, Schneller Salat im Glas

 

Mediterraner Kartoffel-Salat

Mediterraner Kartoffel-Salat

Mediterraner Kartoffel-Salat

Salat im Glas - Mediterraner Kartoffel-Salat

Die genauen Mengen der einzelnen Zutaten können je nach Glasgröße verändert werden.
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Beilagensalat
Küche Salat im Glas
Portionen 1 Portion

Kochutensilien

  • 1 Schraubglas (Füllmenge ca. 500 ml)

Zutaten
  

Für den Salat:

  • 3 Mittelgroße Kartoffeln
  • 100 g Feta (z.B. aus Schafsmilch)
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Handvoll Oliven
  • Basilikumblätter

Für das Dressing

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Etwas Thymian (je nach Geschmack)

Anleitungen
 

  • Für den Salat: Sollten vom Vortag keine Kartoffel übrig sein, Kartoffeln im kochendem Wasser garkochen, pellen und anschließend abkühlen lassen.
  • Feta in Würfeln schneiden. Frühlingszwiebel waschen und in feine Ringe schneiden.
  • Für das Dressing: Aus den Zutaten ein Dressing zubereiten.
  • Schichten im Glas: Wenn alle Zutaten erkaltet, sind in ein Glas schichten. Zuerst das Dressing, dann die Kartoffeln, dann die Frühlingszwiebeln, den Feta. Zum Schluss die Oliven und die Basilikumblätter. Das Glas gut verschließen und bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.
Keyword Meal Prep Rezepte, Mediterraner Kartoffel-Salat, Mediterraner Kartoffel-Salat mit Schafskäse, Rezept mediterraner Kartoffel-Salat, Salat aus dem Glas

Schneller Zucchinikuchen mit Zitrone

Einfaches Rezept für Zucchinikuchen mit Zitrone aus der Kastenform. Ein sommerlicher und...

Schoko-Bohnen-Brownies mit Erdbeercreme

Schokoladig, fruchtig und perfekt für den Frühling sind diese Schoko-Bohnen-Brownies mit...

Brokkoli-Zitronen-Pasta

An alle Pasta-Fans: Diese einfache Brokkoli Zitronen Pasta müsst ihr unbedingt probieren. Ultra...

Frühlingsrisotto mit grünem Spargel und Erbsen

Frühlingsrisotto mit grünem Spargel und Erbsen: Ein Risotto-Gericht, welches so richtig Lust auf...

Blumenkohl Bolognese I Veganes Rezept

Hast Du Lust auf eine leckere Bolognese ohne Fleisch? In meiner veganen Blumenkohl-Bolognese sorgt...

Spargel-Quiche mit Lachs

Klassisch und lecker: meine Spargel-Quiche mit Lachs begeistert mit grünem knackigem Spargel,...

Radieschen selber einlegen – 15 Minuten Rezept

Radieschen selber einlegen ist total simpel. In einem Essigsud und mit ein paar Gewürzen werden...

Cremige Bärlauchsuppe

Meine cremige Bärlauchsuppe ist schnell zubereitet und enthält gesunde und wertvolle Zutaten....

Saftiger Karotten-Pistazien-Kuchen

Diesen saftigen Karotten-Pistazien-Kuchen mit Zitronen-Guss musst Du unbedingt probieren. Der...

Schnelle Reis-Pfanne mit Chinakohl

Diese schnell zubereitete Reis-Pfanne mit Chinakohl wird dich begeistern. Sie steht in rund 30...

Newsletter

Jetzt gratis abonnieren – erhalte wöchentlich meinen Newsletter mit saisonalen Rezepten und Inspirationen rund um das Thema nachhaltiges Kochen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewertung