Karottenlachs – einfaches Rezept für veganen Lachsersatz

von | Zuletzt aktualisiert am: 01.04.2024 | Frühling, Rezepte

Heute habe ich ein Rezept für eine vegane Alternative zu Lachs.

Ein einfaches, schnelles und leckeres Rezept! Wahrscheinlich hast du sogar alle Zutaten zu Hause und kannst das Rezept gleich ausprobieren.

Karottenlachs – einfaches Rezept für veganen Lachsersatz

Natürlich ist der vegane Lachs-Ersatz mit Karotten kein richtiger Lachs, aber rein optisch kommt dieser auf jeden Fall mit Lachs sehr nahe, wie ich finde.

Ich esse den Karottenlachs am liebsten als Brotbelag auf frischem (glutenfreien) Brot mit einem veganen Frischkäse, Zwiebelringen und einem Klecks Meerrettich. 

Mmh, ich sage dir, ein richtig leckerer Gaumenschmaus!

Karottenlachs – einfaches Rezept für veganen Lachsersatz

In meiner Rezeptvariante enthält die Marinade weder Nori Blätter (ich mag sie nicht) noch Liquid Smoke.

Ich kein einfach kein Fan davon, Zutaten zu kaufen, die ich einmal verwende und dann im Schrank versauern.

Du kannst natürlich, in die Marinade Nori Blätter und / oder Liquid Smoke hinzufügen, dann bekommt der Karottenlachs diesen typischen „Fisch“-Geschmack, der dem Räucherlachs sehr nahekommt.

Karottenlachs – einfaches Rezept für veganen Lachsersatz

Der vegane Lachs aus Karotten eignet sich perfekt als Brotbelag, zu Pasta oder als Salat-Topping. 

Na, habe ich dich überzeugt? Wahrscheinlich hast du sogar alle Zutaten zu Hause und kannst das Rezept gleich ausprobieren.

 

Karottenlachs – einfaches Rezept für veganen Lachsersatz

Karottenlachs – einfaches Rezept für veganen Lachsersatz

Ein Hochgenuss – ganz einfach aus Karotten und einerMarinade aus wenigen Zutaten. Ein einfaches, schnelles und leckeres Rezept!Wahrscheinlich hast du sogar alle Zutaten zu Hause und kannst das Rezept gleich ausprobieren.
 
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten

Zutaten
  

  • Karotten
  • Leinöl
  • Sojasauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft

Anleitungen
 

  • Karotten mit einem Sparschäler in dünneStreifen schneiden. In heißem Wasser je nach Dicke der Streifen 5-10 Minuten kochen, sodass sie weicher werden. Abgießen und gut abtropfen lassen.
  • Karottenstreifen in eine verschließbare Box oder Schüssel geben und mit Leinöl, Sojasauce, Salz, Pfeffer und Zitronensaft gründlich durchmengen. Verschließen und für 1-2 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.
  • Brot mit veganem Frischkäse bestreichen und etwas vom Karottenlachs verteilen. Mit Zwiebelringen und Meerrettich garnieren.

Wenn du das Rezept ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar.

Übrigens kannst du dir mein Rezept auch gerne auf Pinterest abspeichern. Pinne das jeweilige Bild einfach auf eine dazu passende Pinnwand und merke dir mein Rezept so für später.

Dir hat mein Rezept gefallen und du möchtest keinen Post mehr verpassen? Dann folge mir gerne auf Instagram und Pinterest. Ich freue mich!

Viel Spaß beim Ausprobieren

Deine Beatrice

 

Schoko-Bohnen-Brownies mit Erdbeercreme

Schokoladig, fruchtig und perfekt für den Frühling sind diese Schoko-Bohnen-Brownies mit...

Brokkoli-Zitronen-Pasta

An alle Pasta-Fans: Diese einfache Brokkoli Zitronen Pasta müsst ihr unbedingt probieren. Ultra...

Frühlingsrisotto mit grünem Spargel und Erbsen

Frühlingsrisotto mit grünem Spargel und Erbsen: Ein Risotto-Gericht, welches so richtig Lust auf...

Blumenkohl Bolognese I Veganes Rezept

Hast Du Lust auf eine leckere Bolognese ohne Fleisch? In meiner veganen Blumenkohl-Bolognese sorgt...

Spargel-Quiche mit Lachs

Klassisch und lecker: meine Spargel-Quiche mit Lachs begeistert mit grünem knackigem Spargel,...

Radieschen selber einlegen – 15 Minuten Rezept

Radieschen selber einlegen ist total simpel. In einem Essigsud und mit ein paar Gewürzen werden...

Cremige Bärlauchsuppe

Meine cremige Bärlauchsuppe ist schnell zubereitet und enthält gesunde und wertvolle Zutaten....

Saftiger Karotten-Pistazien-Kuchen

Diesen saftigen Karotten-Pistazien-Kuchen mit Zitronen-Guss musst Du unbedingt probieren. Der...

Schnelle Reis-Pfanne mit Chinakohl

Diese schnell zubereitete Reis-Pfanne mit Chinakohl wird dich begeistern. Sie steht in rund 30...

Saisonale Rezepte für Februar – 5 leckere Rezepte mit Grünkohl & Co.

Mit meinem Saisonkalender bist du bestens für deinen nächsten Einkauf vorbereitet. Dazu bekommst...

Newsletter

Jetzt gratis abonnieren – erhalte wöchentlich meinen Newsletter mit saisonalen Rezepten und Inspirationen rund um das Thema nachhaltiges Kochen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewertung