Baked Feta Pasta mit Rosenkohl

von | Zuletzt aktualisiert am: 20.12.2023 | Rezepte, Winter

Diese Baked Feta Pasta mit Rosenkohl ist nicht nur lecker, sondern ein geniales und einfaches One Pot Gericht aus dem Backofen. Für die Zubereitung benötigst du weniger als 15 Minuten. Wer kann da schon widerstehen?

Habe ich schon erwähnt, dass ich One Pot Rezepte liebe? Wenn du auch ein großer Fan davon bist, dann wirst du das Rezept für Pasta mit Gemüse und Feta aus dem Ofen lieben.

Ich weiß, der Trend ist schon ein paar Tage alt, aber immer noch so lecker. Für die Winterzeit habe ich das Rezept mit Rosenkohl zubereitet und daraus ist ein leckeres saisonales Rezept entstanden.

Vielleicht kann ich den ein oder anderen Rosenkohl-Skeptiker damit überzeugen.

 

Baked Feta Pasta mit Rosenkohl in der Auflaufform

 

Warum du meine Baked Feta Pasta mit Rosenkohl unbedingt ausprobieren solltest 

Hach, die Kombi ist einfach der Knaller! Goldbrauner Feta, von innen schön weich und von außen herrlich knusprig. Dazu Wintergemüse wie Rosenkohl und rote Zwiebeln, die durch den Aufenthalt im Ofen schön geröstet werden. Dazu noch eine Portion Pasta. Ich sag’s euch –  so eine geniale Geschmackskombination.

Das Beste an diesem Baked Feta Pasta Rezept ist die Zubereitung. Alle Zutaten kommen in eine Auflaufform und ab damit in den Backofen – also ein einfaches und schnelles One Pot Gericht – zubereitet im Backofen.

Ein weiterer Pluspunkt – du brauchst nur 6 Zutaten und eine Auflaufform.

Einfacher geht’s nun wirklich nicht!

 

Zutaten Baked Feta Pasta mit Rosenkohl

 

Zutaten 

Für die Baked Feta Pasta mit Rosenkohl brauchst du nur wenige Zutaten.

Spaghetti: Für das Baked Feta Pasta Rezept verwende ich glutenfreie Spaghetti aus Mais. Du kannst hier auch Spaghetti aus Weizen- oder Dinkelmehl verwenden.

Rosenkohl: Aktuell hat der Rosenkohl-Saison und ich finde die Kombi von Rosenkohl und Feta einfach passend. Falls du keinen Rosenkohl magst, kannst du auch Kürbis verwenden. Ich empfehle dir den Hokkaidokürbis, den muss man nämlich nicht schälen.

Rote Zwiebeln: Ich verwende zum Kochen gerne rote Zwiebeln und sie geben dem Gericht immer einen schönen Farbtupfer. Im Geschmack sind sie milder.

Feta: Wähle am besten einen guten Feta aus Schafs- und- / oder Ziegenmilch. Du kannst auch Hirtenkäse verwenden, aber hierfür muss es einfach der echte Feta sein.

Pinienkerne: Ich streue gerne über mein Essen Nüsse. Für die Baked Feta Pasta mit Rosenkohl habe ich mich für Pinienkerne entschieden. Alternativ kannst du auch Walnüsse oder Haselnüsse verwenden.

 

Hirse-Rosenkohl-Salat mit Feta
Dieser Hirsesalat mit Rosenkohl und Feta ist nicht nur lecker, sondern glutenfrei und in nicht mal 30 Minuten zubereitet. Der Hirsesalat eignet sich auch perfekt als Meal-Prep.
Zum Rezept
lauwarmer Hirse-Rosenkohl-Salat mit Feta

 

Zubereitung 

Die Zubereitung der Baked Feta Pasta mit Rosenkohl ist total simple.

Schritt 1

Rosenkohl putzen, die äußeren Blätter entfernen und waschen. Je nach Größe halbieren oder vierteln. Rote Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten.

Schritt 2

Spaghetti in die Auflaufform legen. Rosenkohl- und Zwiebelstücke gleichmäßig auf den Nudeln verteilen. Feta in die Mitte auf das Gemüse legen. Gemüsebrühe darüber gießen und würzen.

Schritt 3

Baked Feta Pasta im vorgeheizten Backofen bei 180° Ober-/Unterhitze ca. 30-35 Minuten backen.

Schritt 4

Wenn die Zutaten gar sind, die Auflaufform aus dem Backofen nehmen und den Feta vorsichtig zerkleinern. Dann mit den restlichen Zutaten in der Auflaufform vermengen. Auf Tellern anrichten und Pinienkerne über die Baked Feta Pasta streuen.

 

Auf der Suche nach weiteren Rezepten mit Wintergemüse?

Dann kann ich dir mein E-Book „Winterküche“ ans Herz legen. Es erwarten dich 10 Rezepte mit saisonalem Wintergemüse. Praktisch im PDF-Format, lesbar auf PC, Handy und Tablet. Die Rezepte sind mit einfachen Zutaten, die du in dem Supermarkt kaufen kannst.

 

Du hast das Rezept ausprobiert, dann hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder auch eine Bewertung in Form von Sternen.

Dir hat mein Rezept gefallen und du möchtest keinen Post mehr verpassen? Dann folge mir gerne auf Instagram und Pinterest. Ich freue mich!

Guten Appetit!
Eure Beatrice

 

Baked Feta Pasta mit Rosenkohl

Baked Feta Pasta mit Rosenkohl

Diese Baked Feta Pasta mit Rosenkohl ist nicht nur lecker, sondern ein geniales und einfaches Rezept für Pasta aus dem Ofen. Für die Zubereitung der Pasta, mit Gemüse und Feta, benötigst du weniger als 15 Minuten. Wer kann da schon widerstehen?
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 35 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Gericht Hauptgericht
Portionen 3 Portionen

Zutaten
  

  • 300 g Rosenkohl (Nettogewicht)
  • 1 Rote Zwiebel
  • 250 g Spaghetti, glutenfrei alternativ Weizen- oder Dinkel-Spaghetti
  • 150 g Feta alternativ Hirtenkäse
  • 500 ml Gemüsebrühe alternativ Wasser
  • Pfeffer
  • Oregano getrocknet

Anleitungen
 

  • Zunächst den Rosenkohl putzen, die äußeren Blätter entfernen und waschen. Je nach Größe halbieren oder vierteln. Rote Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
  • Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten, herausnehmen und abkühlen lassen.
  • Zuerst die Spaghetti in die Auflaufform legen. Dann die Rosenkohl- und Zwiebelstücke gleichmäßig auf den Spaghetti verteilen. Den Feta in die Mitte auf das Gemüselegen. Gemüsebrühe über die Zutaten gießen. Wichtig, die Spaghetti sollten mit der Gemüsebrühe bedeckt sein. Alles kräftig mit Pfeffer und getrockneten Oregano würzen.
  • Baked Feta Pasta im vorgeheizten Backofen bei 180° Ober-/Unterhitze ca. 30-35 Minuten backen. Beachte bitte, dass je nach Größe des Rosenkohls und der Auflaufform sich die Garzeit im Backofen variieren kann. Rosenkohl sollte gar sein und die Spaghetti weich. Evtl. gieße einfach zwischendurch noch etwas Gemüsebrühe nach.
  • Wenn die Zutaten gar sind, die Auflaufform aus dem Backofen nehmen und den Feta vorsichtig zerkleinern. Mit den restlichen Zutaten in der Auflaufform vermengen. Auf Tellern anrichten und Pinienkerne über die Baked Feta Pasta streuen.

Notizen

Dir gefällt mein Rezept? Dann gebe mir bitte eine Bewertung in Form von Sternen! Klicke einfach auf die ⭐️ oben im Rezept. 5 Sterne ist die maximale Punktzahl!
Vielen Dank und viel Spaß beim Ausprobieren des Rezeptes!
Beatrice 💚
Keyword Baked Feta Pasta, Ofengericht, Schnelles Rezept

Schnelle Reis-Pfanne mit Chinakohl

Diese schnell zubereitete Reis-Pfanne mit Chinakohl wird dich begeistern. Sie steht in rund 30...

Saisonale Rezepte für Februar – 5 leckere Rezepte mit Grünkohl & Co.

Mit meinem Saisonkalender bist du bestens für deinen nächsten Einkauf vorbereitet. Dazu bekommst...

Wirsing-Lachs-Auflauf

Der Wirsing-Lachs-Auflauf ist so einfach in der Zubereitung, den Rest erledigt der Backofen. Du...

5 leckere Rezepte mit Rote-Bete

Rote Bete ist vielseitig in der Zubereitung und eine besonders gesunde Gemüsesorte. Ob als...

Pastinaken-Feta-Aufstrich

Pastinaken-Feta-Aufstrich: eine geniale Kombination für einen leckeren vegetarischen...

Pizza mit Grünkohl

Selbstgemachte Pizza mit Grünkohl ja du hast richtig gelesen. Grünkohl schmeckt auch als...

Geröstete Sellerie-Apfel-Suppe

Die geröstete Sellerie-Apfel-Suppe eignet sich perfekt für kalte Tage und ist immer ein leckeres...

Ofen-Karotten mit Joghurt-Dip

Einfaches Rezept für Ofen-Karotten mit Joghurt-Dip, schmeckt als Beilage oder als Hauptgericht....

Rote-Bete-Kartoffel-Auflauf

Diesem Rote-Bete-Kartoffel-Auflauf mit einer Käsekruste aus dem Backofen kann keiner widerstehen....

Saisonale Rezepte für Januar – 5 leckere Rezepte mit Wintergemüse

Im Januar findest du eine großartige Auswahl an div. Kohlsorten sowie Knollen- und Wurzelgemüse....

Newsletter

Jetzt gratis abonnieren – erhalte wöchentlich meinen Newsletter mit saisonalen Rezepten und Inspirationen rund um das Thema nachhaltiges Kochen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewertung