Leckeres Kartoffelsalat-Rezept mit Radieschen und Spargel

von | Zuletzt aktualisiert am: 02.06.2023 | Frühling, Rezepte

Heute habe ich für dich ein Rezept für eine Frühlingsvariante des klassischen Kartoffelsalats. Der Salat mit Kartoffeln, Radieschen und Spargel ist nicht nur leicht, sondern schmeckt auch noch wahnsinnig lecker.

 

 

Wer liebt ihn nicht – den Kartoffelsalat 😍. Meist ist er recht sättigend und man hängt erst mal durch. Dank meines Kartoffelsalatrezept wird das nicht mehr der Fall sein. Der Kartoffelsalat mit Radieschen und Spargel ist nicht nur leicht, sondern macht auch noch satt.

Mit diesem Kartoffelsalat holen wir uns den Frühling nach Hause. Der Salat ist eine großartige Beilage zum Grillen.

Übrigens ist der Kartoffelsalat vegan. Wenn du dich nicht vegan ernährst, kannst du ihn gerne noch mit Feta verfeinern.

Das Beste an diesem Rezept ist, dass er sehr einfach zubereitet ist.

 

Welches Dressing passt zum Kartoffelsalat? 

Ich mag keine Mayonnaise im Kartoffelsalat. Kommt wahrscheinlich daher, da ich im schönen Schwabenland lebe und wir Schwaben grundsätzlich den Kartoffelsalat auf Basis von Brühe, Öl, Essig und Senf zubereiten.

Mein Kartoffelsalat ohne Mayo wird mit einem einfachen Dressing aus Olivenöl, Apfelessig, Senf und Honig zubereitet. Ich mag einfach die Kombi von Senf und Honig mit Kartoffel, Spargel und Radieschen.

 

Was passt zum Kartoffelsalat mit Radieschen und Spargel? 

Den Kartoffelsalat kannst du als Beilage für den nächsten Grillabend servieren oder auch als veganes / vegetarisches Hauptgericht essen.

 

Zubereitung des Kartoffelsalats mit Radieschen und Spargel 

Die Zubereitung des Kartoffelsalats ist einfach. Während die Kartoffel im Backofen vor sich hin Garen, genießt der Spargelsalat ein Wasserbad.

Inzwischen werden die Radieschen in Scheiben, der Schnittlauch in feine Röllchen geschnitten.

Für das Dressing einfach alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren.

Wenn die Ofen-Kartoffel und Spargel fertig sind, einfach alle Zutaten zum Dressing in die Schüssel geben und gut vermengen und schon ist der einfache Kartoffelsalat fertig!

 

Wenn du das Rezept ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar.

Übrigens kannst du dir mein Rezept auch gerne auf Pinterest abspeichern. Pinne das jeweilige Bild einfach auf eine dazu passende Pinnwand und merke dir mein Rezept so für später.

Dir hat mein Rezept gefallen und du möchtest keinen Post mehr verpassen? Dann folge mir gerne auf Instagram und Pinterest. Ich freue mich!

Guten Appetit!
Eure Beatrice

 

Leckeres Kartoffelsalat-Rezept mit Radieschen und Spargel

Leckeres Rezept für Kartoffelsalat mit Radieschen und Spargel

Ein einfaches Rezept für Kartoffelsalat mit Radieschen und Spargel mit einem Honig-Senf-Dressing. Perfekt zum Grillen. Für 4-6 als Beilage.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde 10 Minuten
Gericht Beilage
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

Für die Kartoffeln:

  • 1 kg kleine Kartoffeln
  • 1 EL Öl
  • Salz
  • Blätter von 2 Rosmarin-Zweigen

Für den Spargel:

  • 500 g weißer Spargel
  • 1 TL Butter
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • Wasser

Restliche Salatzutaten:

  • 2 EL Kapern
  • 6 Radieschen
  • Schnittlauch

Für das Dressing:

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Kartoffeln waschen, schälen und halbieren. Mit 1 EL Öl sowie Salz, Pfeffer und Rosmarin vermischen und in eine Auflaufform geben. Bei 180 Grad Umluft 30 Minuten garen, bis die Kartoffel goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und zur Seite stellen.
  • Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Dann Wasser mit Butter, Zucker und Salz zum Kochen bringen, den Spargel ins Wasser geben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten (je nach Spargeldicke) bissfest garen. Den Spargel gut abtropfen lassen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden.
  • Radieschen in Scheiben schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden.
  • Für das Dressing alle Zutaten in eine Salatschüssel geben und gut verrühren.
  • Kartoffeln, Kapern, Spargel, Schnittlauch und Radieschen zum Dressing in die Schüssel geben gut durchmischen.
Keyword glutenfrei, vegan, vegetarisch

 

Spargel-Quiche mit Lachs

Klassisch und lecker: meine Spargel-Quiche mit Lachs begeistert mit grünem knackigem Spargel,...

Radieschen selber einlegen – 15 Minuten Rezept

Radieschen selber einlegen ist total simpel. In einem Essigsud und mit ein paar Gewürzen werden...

Cremige Bärlauchsuppe

Meine cremige Bärlauchsuppe ist schnell zubereitet und enthält gesunde und wertvolle Zutaten....

Saftiger Karotten-Pistazien-Kuchen

Diesen saftigen Karotten-Pistazien-Kuchen mit Zitronen-Guss musst Du unbedingt probieren. Der...

Schnelle Reis-Pfanne mit Chinakohl

Diese schnell zubereitete Reis-Pfanne mit Chinakohl wird dich begeistern. Sie steht in rund 30...

Saisonale Rezepte für Februar – 5 leckere Rezepte mit Grünkohl & Co.

Mit meinem Saisonkalender bist du bestens für deinen nächsten Einkauf vorbereitet. Dazu bekommst...

Wirsing-Lachs-Auflauf

Der Wirsing-Lachs-Auflauf ist so einfach in der Zubereitung, den Rest erledigt der Backofen. Du...

5 leckere Rezepte mit Rote-Bete

Rote Bete ist vielseitig in der Zubereitung und eine besonders gesunde Gemüsesorte. Ob als...

Pastinaken-Feta-Aufstrich

Pastinaken-Feta-Aufstrich: eine geniale Kombination für einen leckeren vegetarischen...

Pizza mit Grünkohl

Selbstgemachte Pizza mit Grünkohl ja du hast richtig gelesen. Grünkohl schmeckt auch als...

Newsletter

Jetzt gratis abonnieren – erhalte wöchentlich meinen Newsletter mit saisonalen Rezepten und Inspirationen rund um das Thema nachhaltiges Kochen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewertung